listing.htm | t_responsepage

Nicht eingeloggt
Anmelden

Warenkorb (0)
0,00 €
Versand: 0,00 € (0 kg)

Neuheiten
SALE
Aktionsangebote
Länge
Art
Webart
Garnart
 
 
 
 
 
 
aktuelle Filter:  hochglänzend  Köper  Alle Filter zurücksetzen 
 

Köper

Schema Köperbindung (Twill)Charakteristisch für die Köperbindungen sind die schrägen, parallel verlaufenden Linien (Köpergrat), die durch die Aneinanderreihung der Bindungspunkte (Kreuzungspunkte von Kette und Schuß) gebildet werden.

Die Schußgarne (Querrichtung) überspringen 2-3 Kettgarne (Längsrichtung), so dass weniger Verkreuzungen entstehen, als bei Leinwandgeweben.

Köpergewebe sind sehr gut verformbar und für komplizierte Bauteile gut geeignet.
Die Garne liegen gestreckter im Gewebe, was die Ausnutzung der Garnzug- und Druckfestigkeit im Verbundwerkstoff verbessert.

Bindungsformel: K 1/2, K 2/2, K 1/3.