artikel_direkt.htm | t_responsepage

Nicht eingeloggt
Anmelden

Warenkorb (0)
0,00 €

Produktdetails

Hochfrequenz-Leckage-Detektor

ab 796,11 € / St.

Beschreibung

Vakuumverfahren sind komplizierte Prozesse. Schwer auffindbare Löcher oder Lecks an unzugänglichen Stellen, wie z. B. an Knicken oder Falten, führen zu Verfahrensproblemen, beinträchtigen den Erhalt des Vakuums und bedeuten zusätzliche Kosten.

Daher ist der Hochfrequenz-Leckage-Detektor ein essentielles Gerät für alle, die Vakuumverfahren anwenden. Mit seiner Hilfe lassen sich selbst die kleinsten Lecks aufspüren. Die mitgelieferten Kopfhörer sorgen dafür, dass die Leckidentifizierung nicht durch störende Hintergrundgeräusche beeinträchtigt wird. Durch den Einsatz des Gerätes kann das Entfernen des Vakuumsacks und der Neustart des ganzen Vorgangs vermieden werden.

Der Detektor im Überblick:
  • Preisgünstigster Detektor auf dem Markt
  • Empfindlichster Hochfrequenz-Detektor im Handel
  • Exakte Wiedergabe von Leckgeräuschen
  • Keine Beeinträchtigung durch Wind oder Luftstrom von Ventilatoren
  • Detektierung aller Druckgase
  • Detektierung von Vakuumlecks
  • Kein Fehlalarm aufgrund von Rückständen oder anderen Störgasen
  • Keine Sensoren, die gereinigt oder ausgetauscht werden müssen

Technische Daten:
Frequenzumwandlung: Überlagerung
Empfindlichkeit: 80 dB/V/bar
Geräuschreduzierung: Schiebepotentiometer
Leistung: 9 V Zelle (inbegriffen)
Netzschalter: Druckknopf mit Schnellauslösung
Maße: 116 x 61 x 22 mm
Gewicht: 140 g

Variantenauswahl

Hochfrequenz-Leckage-Detektor, 1 St.

Im gepolsterten Handkoffer mit Kopfhörer
Liefertermin auf Anfrage Art.-Nr.: 3901072
796,11 € (Grundpreis 796,11 € / St.)

Staffelpreise

  • ab Menge  2: 5,0%
 

alle Preise  inkl. MwSt, ggf. zzgl. Frachtpauschale
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.