artikel_direkt.htm | t_responsepage

Nicht eingeloggt
Anmelden

Warenkorb (0)
0,00 €

Produktdetails

Exsikkator aus PEI (8,3 Liter / Ø 222 mm)

ab 210,89 € / St.

Beschreibung

Vakuumglocke aus Polyetherimid
  • Hohe chemische Beständigkeit und dauerhafter Gebrauch in Kombination mit Epoxydharzen
  • Hält einen Unterdruck von 30 mbar bei Raumtemperatur
  • Verwendbar bis 135 °C
  • Verhindert Implosions- oder Splittergefahr bei Vollvakuum

Für Säuren, Laugen, aliphatische Alkohole und gesättigte halogenisierte Kohlenwasserstoffe geeignet und zum Entgasen von Epoxyd- und Silikonharzen. Das Gefäß darf keinen teilhalogenierten Kohlenwasserstoffen oder deren Dämpfen ausgesetzt werden. Direkten Kontakt der Polycarbonat-Bodenplatte mit Chemikalien vermeiden. Der Exsikkator darf nicht autoklaviert werden.

Gelblich transparente Glocke, Bodenplatte mit Dichtung und konischem Schlauchanschluss (ab Ø 6,3 bis 8,5 mm).
Glocke:
Innen-Ø: 222 mm, Höhe: 253 mm, Bodenplatte: Außen-Ø: 330 mm, Höhe: 27 mm

Vakuumpumpe (z.B. R&G Vakuumpumpe P3-Spezial, Bestell-Nr. 390 1022-S) bitte extra bestellen.

Die Bodenplatte ist auch geignet zur Aufnahme einer Vakuumglocke mit 18 l Volumen. Der Hersteller vertreibt die Vakuumglocken jedoch leider nur komplett mit Bodenplatte. Die Vakuumglocken werden nicht separat gehandelt. Auch nicht als Ersatzteil.

Auswahlhilfe Silikone

Zubehör